Magisches Wochenende in der Natur

Das Rauschen der Blätter im Wind, das Trommeln von Regentropfen, das Krächzen eines Rabens, das tosende Donnern eines Gewitters… die Natur ist voller Klänge – und wer genau hinhorcht, mag ganze Lieder hören!

Wir laden vom 6. bis 8. Oktober in die djo.Bildungsstätte. Himmighausen. zu einem magischen Wochenende ein, an dem wir der Natur lauschen und, davon inspiriert, selber ganz viel Musik machen – mit Händen, Füßen und selbst gebauten Instrumenten. Die erfahrenen Wildnispädagoginnen und Musikerinnen Ingrid Illmann und Doro Ahlemeyer entführen auf eine Reise in die sich langsam bunt färbenden, tiefen Wälder der Egge – und in fremde und vertraute Klanglandschaften. Wir trainieren unsere Sinneswahrnehmung, genießen die Klänge, Gerüche und Farben des beginnenden Herbstes. Continue reading

Pädagoge mit Gastgeberqualitäten – Die Bildungsstätte hat eine neue Heimleitung

Gut gelaunt und mit viel Energie geht Christoph Blaschke an seine neue Aufgabe. (Quelle: Christoph Blaschke)

Gut gelaunt und mit viel Energie geht Christoph Blaschke an seine neue Aufgabe. (Quelle: Christoph Blaschke)

Hallo,

mein Name ist Christoph Blaschke und im Juli 2017 habe ich die Leitung der djo.Bildungsstätte. Himmighausen. übernommen. Ich bin Ihr Ansprechpartner bei Buchungs- und Belegungsanfragen. Gemeinsam mit erfahrenen Fachkräften plane ich unsere pädagogischen Angebote und führe sie mit den Gruppen durch.

Schon früh habe ich mich für die pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen begeistert. Viele Jahre war ich bei den Pfadfindern aktiv und habe dort eine Gruppe geleitet. Deswegen habe ich mich nach meinem Abitur und dem Zivildienst in einer Jugendherberge im idyllischen Ortenberg für das Pädagogikstudium entschieden. Continue reading

Blaumannwochenende mit Holzhackschnitzeln

Mitarbeiter, djo Mitglieder und freiwillige Helfer packen mit an, damit 50 Kubikmeter Holzhackschnitzel ausgetauscht werden (Quelle: Lisa Burggraf)

Mitarbeiter, djo Mitglieder und freiwillige Helfer packen mit an, damit 50 Kubikmeter Holzhackschnitzel ausgetauscht werden (Quelle: Lisa Burggraf)

Mitarbeiter der djo.Bildungsstätte. Himmighausen und freiwillige Helfer der djoNRW haben im April im Rahmen einer Blaumannaktion das Außengelände fit für den Sommer gemacht. Es war an der Zeit, die Holzhackschnitzel auf dem Außengelände auszutauschen und der Plan schien einfach: Alte Holzhackschnitzel abtragen, neue werden angeliefert und gemeinsam verteilt man sie auf dem Außengelände der Bildungsstätte. Doch Theorie und Praxis harmonieren nicht immer… Continue reading